Montag, 20. Februar 2017 16:46
Willkommen in meinem Gästebuch. Hier könnt ihr einen Beitrag hinterlassen.
Eintrag hinzufügen | Administration
Bisherige Einträge: 13181   Einträge pro Seite: 40   Vorherige Seite   Nächste Seite


Name Kommentar
8021)
Roland  
Aragorn1th(at)aol(dot)com
Ort:
Hann. Münden
Montag, 12. April 2010 11:23  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallo zusammen..
mal wieder was von meiner Seite aus..
erstmal schön, das sich die Männerfront langsam verstärkt... aber auch gleich eine Anmerkung zu dem Beitrag von Karsten..
ich gebe Dir recht, das sich Moderationen wiederholen.. aber..
- machen das nicht alle so ?
- woher kommt der Satz "never change a winning team"
... ich denke, das Björn im Verhältnis zu anderen noch human mit Wiederholungen ist.. wenn man sieht, was sogenannte Superstars vorgekaut kriegen...
und wenn man es realistisch sieht, gehts doch um seine Lieder, nicht das, was er als Übergang einbaut, oder ? Keine Pank, ich gehör nach wie vor zur männlichen Minderheit hier, habe aber inzwischen auch gelernt, worauf es ankommt... und es würde mich auch nicht wundern, wenn Björn zukünftig seine Moderationen variiert, um seine Konzerte noch besser zu machen, als sie jetzt schon sind... ein Grund mehr also, sie weiter zu besuchen... wir freuen uns hier schon derbe auf Köln... bisschen Dom gucken.. vielleicht singt er da ja auch irgendwann mal..
LG
Roland
8020) Homepage besuchen 
Ilona  
fanclub(dot)casapietra(at)gmx(dot)de
Ort:
Heinsberg
Montag, 12. April 2010 10:40  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Eine Rezension von Musicheadquarter..

Der in Italien geborene, aber in Berlin aufgewachsene Tenor heißt mit vollem Namen Björn Herbert Fritz Roberto Kegel Casapietra. Das sagt schon einiges über die kulturellen Hintergründe des Mannes aus, der in der Hamburger Inszenierung des Musicals "Phantom der Oper" erste Lorbeeren erntete und später als Schauspieler (beispielsweise im RTL-Dauerbrenner "Unter uns") berühmt wurde. Musikalisch gilt er als äußerst vielseitig, singt klassische Literatur und Opernarien, widmet sich aber auch der leichten Muse in Form von irischer, spanischer und italienischer Volksmusik.

Irland könnte auch das Stichwort für ein Album mit dem Titel "Celtic Prayer" sein – doch es sind keineswegs nur Titel mit keltischem Ursprung, die zu Gehör gebracht werden. "Die geheimnisvollsten Liebeslieder der Welt" lautet dann auch der Untertitel zur aktuellen Tournee. Und das trifft den Nagel schon eher auf den Kopf. Das Album beweist einmal mehr, dass sich Casapietras klassisch ausgebildete Stimme auch für die Interpretation von Popmusik eignet. Vergleiche zu den aktuellen Chartbreakern Adoro sind da durchaus angebracht.

Es startet mit dem fulminanten Schmachtfetzen "You Raise Me Up", der wunderbar zu den Vocals passt und in der orchestralen Ausrichtung mit Choral durchaus gewinnt. "Mull Of Kintyre" und das Traditional "The Water Is Wide" fügen sich gut ins Konzept. An "My Heart Will Go On" werden sich die Geister scheiden – ich persönlich habe die Heulbojen-Arie seit Celine Dions Interpretation aus meinem Bewusstsein verbannt. Mit Casapietra könnte sie eine neue Chance bekommen.

Leonard Cohens "Hallelujah" wurde schon zu oft bemüht und bringt auch hier keine neuen Erkenntnisse. Doch Stücke wie "Stella’s Song" und "My Little Welsh Home" passen sich hervorragend ins große Ganze ein. Und dann ist da noch "Gabriella’s Song" aus dem skandinavischen Film "Wie im Himmel".

Eigentlich natürlich von einer Frau gesungen – doch auch aus Casapietras Munde erklingen die herzergreifenden Zeilen wunderschön und authentisch.

Die Gruppe derer, die sich an einer mainstreamlastigen Melange aus Pop und Klassik erfreuen, wird seit den Ten Tenors und Adoro immer größer. Ich bin sicher, diese Musikliebhaber werden sich auch am neuen Werk von Björn Casapietra erfreuen.
8019)
Beate  
beate(at)haub-loerzweiler(dot)de
Ort:
Lörzweiler
Montag, 12. April 2010 09:38  Kommentar schreiben E-mail schreiben
D A N K E !!!!!

- für einen wunderbaren, unvergesslichen Abend in Frankfurt!
- für einige Stunden eintauchen in einen Traum!
- für das Geschenk deiner Stimme, deine Art, Musik zu leben!
- dass ich dabei sein durfte - nach fast zwei Jahren...!
- für gute und wichtige Denkanstöße!

Lieber Björn,
es lässt sich nicht in Worte fassen ... es war so schön!
Ich wünsche dir für die weitere Tour viel Erfolg!!! Bleib gesund!
LG auch an das gesamte Team
Beate
8018)
Silvia  
silvia(dot)tritschoks(at)web(dot)de
Ort:
-
Montag, 12. April 2010 07:52  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Gespannt was uns dieses Mal erwarten würde, fuhren wir nach Salzwedel. Wir waren bereits nach Gross Schwansee begeistert, aber das Konzert in Salzwedel setzte dem noch die Krone auf. Als wir den Saal betraten schaute ich ein wenig irritiert, da er nur halb bestuhlt war. "Nun ja, das kann ja etwas werden", dachte ich und wurde etwas später eines Besseren belehrt. Björn riss das Publikum in seinen Bann. Neben und hinter mir hörte ich immer wieder begeisterte Menschen " Oh...ist das schön" oder "ist das herrlich". Es war wirklich so, Björn sang sich in die Herzen der Menschen. Hinzu kam natürlich noch die sagenhaft tolle Beleuchtung. Wenn man intensiv auf die im Hintergrund blinkenden Sterne schaute, dachte man im Himmel zu sein. Es kam ein unbeschreiblich schönes Gefühl auf. Die Sterne waren zum greifen nah. Björn sang 10 Lieder aus seiner neuen CD "Celtic Prayer", eines war schöner als das andere. Das war natürlich nicht alles, denn es gab noch Lieder aus "Verführung" und slebstverständlich und nicht zu vergessen " O Sole Mio und Funiculi-Funicula". Das Publikum sang begeistert mit und es hörte sich teilweise wie ein Chor an. Björn war sprachlos und freute sich. Auch Sibylle gab ihr Bestes. Sie spielte super. Die beiden bíldeten eine Einheit. Heute 3 Tage nach diesem Konzert klingen mir immer noch bestimmte Lieder im Ohr und ich kann mir vorstellen, dass es anderen Gästen genauso ergeht.
Wir haben schon viele Konzerte von Björn besucht und sie haben alle einen Eindruck hinterlassen, aber dieses wird unvergessen bleiben.
Ich kann nur jedem empfehlen ein Konzert von Björn zu besuchen, ihr werdet es bestimmt nicht bereuen.
Ich danke dir, lieber Björn (Fr.) für diesen wunderschönen Abend.

Silvia
8017)
Anja Netscher  
anja(dot)netscher(at)web(dot)de
Ort:
Sulzbach / Taunus
Montag, 12. April 2010 01:40  Kommentar schreiben E-mail schreiben
.....an alle da draußen: BJÖRN HAT FRANKFURT UMGEHAUEN. Begeisterung pur, wunderschöne Melodien, eine Stimme die einen bis in die Kirchturmspitze trägt und dann sanft wieder landen lässt. Björn hat mit seiner Stimme heute unglaubliches erreicht.......ich bin sehr, sehr glücklich. Vielen Dank!!!!!
8016)
marina  
marina(at)worxnet(dot)info
Ort:
-
Sonntag, 11. April 2010 18:31  Kommentar schreiben E-mail schreiben
wenn es Rosen und Herzen regnet,
weiß Björn, dass es allen gut gefallen hat............
8015)
marina  
marina(at)worxnet(dot)info
Ort:
-
Sonntag, 11. April 2010 18:28  Kommentar schreiben E-mail schreiben
in wenigen Minuten beginnt Björn sein Konzert in Frankfurt am Main!!!!!!!

Ich drücke ihm alle Daumen für ein super Konzerterlebnis für die Zuhörer.

Symbolisch fliegen diese Rosen.........
8014)
Karsten Bliss  
blissi1(at)web(dot)de
Ort:
-
Sonntag, 11. April 2010 16:51  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Vorweggenommen : Das Konzert in Berlin war schön, hat mich aber insgesamt nicht so berührt.
Es war getragen vom neuen Programm mit sehr vielen Balladen, die viel gemeinsam hatten. Die Mischung fehlte mir so recht. Gänsehautfeeling kam bei My heart will go on auf. Und überhaupt die Duette haben starke Akzente gesetzt. Mein grosse Kompliment an Yvonne Fiedler !!!! Schade, dass sie zum Schlussapplaus nicht auf der Bühne war.
Gestört haben mich die Platzreservierungen , die Beleuchtung, die Akkustik war nicht optimal und die fast immer gleiche Moderation. Lieber Björn, ich meine sicher gibt es immer neue Besucher und Fans, aber eine Veränderung mancher Ansagen würde bestimmt nicht schaden.
8013)
R.M.  
r(dot)eurolein(at)web(dot)de
Ort:
Leipzig
Sonntag, 11. April 2010 14:12  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Mitteilung
Das neue Blatt Nr. 15
vom 07.04.10
Artikel über Björn
Viel Spass R.M.
8012)
Peggy Dinter  
p(dot)dinter(at)t-online(dot)de
Ort:
Hasselfelde (Harz)
Samstag, 10. April 2010 20:19  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Liebe Gästebuchleser,

kennt Ihr das? Man wartet wochenlang sehnsüchtig auf das Erscheinen der neuen CD seines Lieblingsstars und dann ist es endlich soweit - sie dreht sich das erste Mal im eigenen CD-Player. Nach mehrmaligem Hören stellt man fest: Einige Titel sind ganz toll, einige so "na ja" und einige, die überspringt man zukünftig.

Ein völlig anderes Erlebnis hatte ich am 26. März, dem Veröffentlichungstag von Björns "Celtic prayer". Ein Titel wunderschöner als der andere, Balsam für die Seele und Kraftquell zugleich. Nicht ein einziges Lied, das ich missen möchte. Auch nach unzähligem Hören immernoch ein Erlebnis.

Nun war es an der Zeit, das Ganze auch mal live im Konzert zu erleben und da ich dann doch nicht bis Bad Suderode aushalten wollte (konnte), machten wir uns gestern relativ kurzentschlossen auf den 3,5 stündigen Weg nach Salzwedel. Ich gebe zu, ein wenig "Bauchschmerzen" hatte ich schon, konnte ich mir doch nicht so wirklich vorstellen, wie Sibylle nur mit dem Flügel den voluminösen Orchestersound von der CD ersetzen wollte.

Aber es funktionierte - und wie! Uns empfing ein gut gelaunter Björn, der auf seine gewohnt charmante Art durch den Abend führte. Wir genossen jedes einzelne Lied, egal, ob mystisch leise, kraftvoll und energiegeladen oder Gänsehaut erzeugend. Sibylle setzte mit ihrem gekonnten Tastenspiel das Ganze noch richtig in Szene und brillierte auch in einigen Soli. Ein tolles Lichter- und Farbenspiel im Hintergrund setzte allem noch die Krone auf.

Danke Björn und danke Sibylle, die lange Fahrt hat sich mehr als gelohnt. Danke auch an alle Freunde Casapietras für das schöne Beisammensein nach dem Konzert.

Einen schönen Abend und viele Grüße von Peggy.
8011)
Tina  
tigo40(at)hotmail(dot)de
Ort:
Sassenburg
Samstag, 10. April 2010 17:47  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Und weil es schön war,noch ein Foto mit den tollen Lichteffekten...
8010)
Tina  
tigo40(at)hotmail(dot)de
Ort:
Sassenburg
Samstag, 10. April 2010 17:44  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Glückselig zurück von einem wundervollen Konzert mit besonderen Lichteffekten in einer keltischen Stimmung möchte ich dank sagen an unsere beiden wundervollen Künstler Björn und Sibylle.
Danke für ein sehr schönes Celtic Prayer Konzert im Kulturhaus von Salzwedel
Jedes Konzert ist einzigartig .Ich würde mich sehr freuen,wenn ihr beide mal wieder in unsere "Zickenstadt"Gifhorn kommen würdet!!!
Liebe Grüße an Casapietras Freunde,die beim anschließenden gemeinsamen Treffen und Essen mit dabei waren.
Ein schöner Konzertabend ging gestern zu Ende... dieCeltic Prayer CD hat uns sicher nach Hause begleitet.

Ein erholsames Wochenende und ganz lieben Gruß
sendet Euch Tina
8009)
Sigrid  
sgrdwrnk(at)googlemail(dot)de
Ort:
-
Samstag, 10. April 2010 13:58  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Sehr geehrter Herr Casapietra,

wir möchten uns recht herzlich für dieses wunderschöne Konzert bedanken. Sie haben uns herrliche Stunden geschenkt. Die Auswahl und Mischung der Titel war sehr gelungen. Sehr schön waren auch die Solostücke Ihrer Pianistin Frau Briner. Sie geben ein tolles Team ab.
Ich freue mich schon, Sie einmal wiederzusehen und werde Sie dann an Ihr Versprechen auch "Holy waters" darzubieten, erinnern.
Ihnen und Ihrer kleinen Familie alles Gute

Dieter und Sigrid
8008)
Kerstin  
krstnwrnk(at)googlemal(dot)com
Ort:
-
Samstag, 10. April 2010 13:55  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Sehr geehrter Herr Casapietra,

vielen herzlichen Dank für das wundervolle Konzert. Es war eine Freude Ihnen und Ihrer Pianistin zu lauschen. Im Übrigen haben Sie unbewußt Werbung für Ihren Kollegen Herrn Ralf Bauer gemacht, der am 12.Mai mit einem Gedichteabend in Salzwedel zu Gast sein wird.
Ihnen und Ihrem Team alles Gute
K.
8007)
Heike Grasshoff  
heike-grasshoff(at)t-online(dot)de
Ort:
-
Samstag, 10. April 2010 13:02  Kommentar schreiben E-mail schreiben
... ich schließe mich dem Bericht 8006
von Imke, Sonja und Dagmar an!!!
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Bis bald - Heike
8006)
s.8006  
s(dot)8006(at)hotelzimmer(dot)de
Ort:
-
Samstag, 10. April 2010 01:40  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Netter Konzertabschluss
8005)
Imke, Sonja und Dagmar  
salzwedel(at)hotelzimmer(dot)de
Ort:
-
Samstag, 10. April 2010 01:34  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Im Hotelzimmer in Salzwedel zu nächtlicher Stunde sitzen wir Drei zusammen und lassen das wunderschöne Konzert in Gedanken noch einmal an uns vorbei ziehen!
Der 1. Teil war bestückt mit vertrauten Liedern von den vorhergehenden CD`s. Jedes Lied wurde durch Sibylle am Flügel perfekt begleitet. Gleichzeitig wurde die Bühne durch bunte Lichteffekte in verschiedene Farbtöne getaucht. Die Akkustik im Saal wurde durch Halleffekte so eingestellt, dass man fast denken konnte, das Konzert findet in einer Kirche statt! Im 2. Teil sang Björn fast ausschließlich von der neuen CD "Celtic Prayer". Zum Schluss wurde das Publikum zum Mitsingen aufgefordert. Durch welche Lieder, wisst ihr sicherlich . Auch Sibylle`s Klaviereinlagen waren ein Ohrenschmaus! Abschliessend kann man sagen, dass dieses Konzert der neuen Tour ein ganz Besonderes war, denn die keltischen Lieder gehen doch tiefer in die Seele. Björn hat nicht zuviel versprochen, wenn er von geheimnisvollsten Liebesliedern der Welt spricht. Es war ein bewegendes Konzert!!!
Zum Ausklang des netten Abens trafen wir Fans uns noch mit Björn zum gemeinsamen Essen!
Ein dickes Dankeschön geht an Björn und Sibylle für diesen unvergesslichen Abend.

Gutes Nächtle wünschen
Imke, Sonja und Dagmar
8004)
Sylvia  
sy-kay(at)web(dot)de
Ort:
Salzwedel
Freitag, 9. April 2010 23:31  Kommentar schreiben E-mail schreiben
9.April 2010-soeben sind die letzten Songs auf einem sehr romantischen Konzert in Salzwedel verklungen...und sie klingen nach...! Dankesgrüße an Björn Casapietra!Seine wundervolle Stimme verzaubert und entführt in Traumwelten.Ein Hochgenuß!!!Meine besten Wünsche für eine erfolgreiche Tournee, herzlich, S y l v i a!
Danke natürlich auch der bewundernswerten Pianistin!
8003)
Jacqueline  
jade_user(at)web(dot)de
Ort:
Berlin
Freitag, 9. April 2010 21:20  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Habe gerade die Fotos gesehen im TT und muss nun unbedingt auch ein großes Dankeschön für das wunderschöne Konzert am Mittwoch in der Berliner Passionskirche (der Name ist Programm) loswerden. Mal ehrlich, wer braucht schon Licht, wenn eine Stimme so unglaublich strahlt wie die von Björn. Er hat es, man ist fast geneigt zu sagen 'wie immer', geschafft mich und sicher auch alle anderen Zuhörer mit seiner Musik in eine andere Welt zu entführen, eine mystische, märchenhafte und wunderbar emotionale Welt, die ich am liebsten gar nicht mehr verlassen wollte. Besonders die leisen Töne und seine unvergleichlich schöne Kopfstimme hatten es mir angetan, Gänsehaut von der Nasenspitze bis zu den Kniekehlen, besonders bei "Into The West" und "Hallelujah". Als besonderes Highlight ganz am Schluss "You Raise Me Up" - den Song hatte ich noch den ganzen nächsten Tag im Ohr, so schön war es!!!
Dank auch an die 'göttliche' Sybille für das virtuose Klavierspiel.
Es war ein unvergesslicher Abend für mich, ein wahrer Genuss die Lieder der neuen CD nun auch live gehört zu haben. Freue mich schon auf das nächste Konzert, irgendwie macht Björn's Stimme süchtig... gut, dass ich gleich "Celtic Prayer" einlegen kann. Ich bin dann mal weg...

Liebe Grüße an Björn und alle Gästebuchleser
Jacqueline xx
8002) Homepage besuchen 
Ilona  
fanclub(dot)casapietra(at)gmx(dot)de
Ort:
Heinsberg
Freitag, 9. April 2010 19:35  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Liebe Gästebuchleser,

heute eine kurze, aber wichtige Information für alle Konzertbesucher.

Das Konzert in Dortmund am 13.04.2010 muss leider verschoben werden und findet deshalb zum genannten Zeitpunkt nicht statt.

Aufgrund des späten Erscheinungstermins von „Celtic Prayer“ war es, in der kurzen verbliebenen Zeit, nicht möglich, genügend Promotion-Arbeit für das Konzert zu betreiben. Deshalb musste das Tourmanagement leider die Entscheidung treffen, das Konzert vom 13.04.2010 auf einen späteren Zeitpunkt, wahrscheinlich im September 2010, zu verlegen.

Der genaue Termin wird selbstverständlich, sobald er festgelegt wurde, bekannt gegeben.
Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können beim jeweiligen Ticketservice zurückgegeben werden.
8001)
Corinna  
corinnast(at)freenet(dot)de
Ort:
Finsterwalde
Freitag, 9. April 2010 19:20  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Lieber Björn,

vielen Dank für die netten Geburtstagsgrüße. Habe mich riesig darüber gefreut. Hoffentlich kommst du bald mal wieder nach Finsterwalde. Du hast es ja versprochen !

Also bis bald
und mach weiter so

Alles Liebe
Corinna aus der Sängerstadt Finsterwalde
8000) Homepage besuchen 
Ilona  
fanclub(dot)casapietra(at)gmx(dot)de
Ort:
Heinsberg
Donnerstag, 8. April 2010 21:11  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Eine hervorragende Rezension zu "Celtic Prayer" heute in der Sächsischen Zeitung
7999)
Kerstin  
sonnenschein64(at)gmx-topmail(dot)de
Ort:
-
Donnerstag, 8. April 2010 20:15  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Januar 2006 bis März 2010, 4 Jahre mit 8000 ! GB-Einträgen. Es ist viel passiert in der Zeit. Wir haben miteinander diskutiert, gelacht, so einiges übereinander erfahren, manchmal auch „gezickt“… und trotzdem verbindet uns alle eines…. Björns wunderbare Musik! Es wurde und wird von Konzerten berichtet, in liebevollen Details, somit kann jeder ein kleines Stück dabei sein. Und wie auch jetzt, ist am Anfang dieses Gästebuchs die Rede von einer neuen CD , einer Tour und vielen guten Wünschen dazu.
Es ist schön, dass sich das bis heute nicht geändert hat. In diesem Sinne, lieber Björn, alles erdenklich Gute für deine jetzige CD -Celtic Prayer- und für die Tour ein begeisterungsfähiges, O Sole Mio singendes Publikum
Uns allen wünsche ich eine schöne Zeit, erfüllt dieses GB weiter mit Leben und lasst euch von Björns Musik begleiten und begeistern.

Alles Liebe,
Kerstin
7998)
Dagmar  
Waludaha(at)aol(dot)com
Ort:
Lüneb.
Donnerstag, 8. April 2010 17:55  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Gerade habe ich den Beitrag bei * Brisant * gesehen Es geht einem das Herz auf, wenn die kleine Stella Cheyenne so herzlich mit den blauen Augen und den kl. ersten Zähnchen in die Kamera lacht. Björn, sie ist DER Star Auch die Neuigkeiten , die dem Zuschauer erzählt wurden, fand ich suuuuuper ! Es wird einfach nie langweilig mit im Hause Casapietra
LG
Dagmar
7997) Homepage besuchen  ICQ Nachricht senden 
Dajana  
dajana-j(at)freenet(dot)de
Ort:
Berlin/Finsterwalde
Donnerstag, 8. April 2010 16:26  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallo Björn,

wie versprochen schicke ich dir hier unser gemeinsames Foto.

Nochmal vielen Dank, dass du die Geburtstagskarte für meine Mama geschrieben hast. Ich werde sie ihr morgen überreichen. Ich seh schon die großen Augen vor mir.

Ich denke, sie wird sich dann auch nochmal melden

Dein neues Album ist wirklich sagenhaft schön.

Mach unbedingt ganz lange weiter so.

HDL
Bis ganz bald
Dajana
7996)
Regina  
reginawinkler(at)nexgo(dot)de
Ort:
Berlin
Donnerstag, 8. April 2010 14:14  Kommentar schreiben E-mail schreiben
es war das Konzert der Konzerte, das ich gestern in der Passionskirche erleben konnte.
Ein wunderbares, harmonisches, Zusammenspiel von Björn und Sybille. Wieder einmal wurden wir fast drei Stunden mit den schönsten Liedern verzaubert.
Ein ganz großes Dankeschön an Björn und Sybille für diesen gelungenen Abend.

Liebe Grüße
Regina
7995) Homepage besuchen 
Birgit (Biggi) Schurig  
schurig(dot)bernsdorf(at)t-online(dot)de
Ort:
Bernsdorf / OL
Donnerstag, 8. April 2010 14:05  Kommentar schreiben E-mail schreiben
BRISANT 18.05 Uhr MDR und Wiederholungssendungen unter
http://www.mdr.de/brisant/sendezeiten/126470.html

Liebe und sonnige Grüße von Birgit
7994) Homepage besuchen 
Ilona  
fanclub(dot)casapietra(at)gmx(dot)de
Ort:
Heinsberg
Donnerstag, 8. April 2010 13:56  Kommentar schreiben E-mail schreiben
"Star-Tenor mit Familiensinn: Björn Casapietra stellt seine Tochter vor"

Heute ist es endlich soweit. Björns Bericht in Brisant,in der ARD um 17:15 Uhr.
7993)
Sabine  
ries(dot)sabine(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Donnerstag, 8. April 2010 13:33  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Das 2. Konzert der Tour – Celtic Prayer in Berlin - gelungen, und wie!
Außer allem was hier schon gesagt wurde, ich fand es beeindruckend, wie Björn und Sibylle die anspruchsvollen und opulenten Arrangements der CD umgesetzt haben, um „nur“ mit Gesang und Klavier die Stimmung des Albums wiederzugeben.
Mystisch, romantisch, melodisch , Björn stimmlich ganz groß, - und was Sibylle aus dem Klaviersatz macht, ist bewundernswert. Ich hab mich so gefreut über die Harmonie und das Feingefühl zwischen Euch, was man ja schon so selbstverständlich findet, was aber bei den vielen neuen Liedern, die Ihr in so kurzer Zeit einstudiert habt, letztlich doch verblüfft !
Schön auch, mal wieder vertraute „alte“ Duette zu hören, besonders All I Am, danke auch an Yvonne dafür.
7992)
Margit Blank  
margarita55(at)gmx(dot)de
Ort:
Berlin
Donnerstag, 8. April 2010 11:18  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Lieber Björn,
Nach dem wunderbaren Konzert gestern, beglückt, dass Deine Stimme von Mal zu Mal faszinierender wird, musste ich an die letzten Jahre denken. Wie alles begann im Jahr 2000 (mein Gott, das sind jetzt 10 Jahre!). Ein Auftritt im Fernsehen und die Begeisterung und Neugier war bei mir entfacht.
Du weißt, wenn ich auch nicht oft bei Deinen Konzerten dabei sein kann, so bin ich immer "anwesend" und dankbar, zu Deinen "Freunden" gehören zu dürfen.
Noch mehr Erfolg und alles Liebe
wünscht Dir
Margit
7991)
Suse  
susnoetzel(at)aol(dot)com
Ort:
Berlin
Donnerstag, 8. April 2010 09:49  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Tolles stimmungsvolles Konzert in Berlin mit einem wunderbaren und charmanten Björn, wie wir ihn alle lieben!

Für diejenigen, die nicht dabei sein konnten: Ihr habt etwas verpasst...
7990)
Dagmar  
Waludaha(at)aol(dot)com
Ort:
Lüneb.
Donnerstag, 8. April 2010 08:29  Kommentar schreiben E-mail schreiben
DANKE für den den TT Eintrag mit den wunderschönen Fotos
Weiterhin Toi Toi Toi für die Tour
LG
Dagmar
7989)
Simone Wallenta  
simone(dot)wallenta(at)web(dot)de
Ort:
Berlin-Prenzlauer Berg
Donnerstag, 8. April 2010 08:27  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Lieber Björn, liebe Gästebuchleser noch etwas müde um die Augen aber dennoch glücklich nach einem wirklich schönen und emotionalen Konzert in der Passionskirche in Berlin. Denn es hat sich nach Jahren wieder der Kreis geschlossen, am 29.12.2006 durfte ich Björn das erste Mal live in der Passionskirche erleben, damals mit "Meines Herzens Wahrheit", jetzt wieder mit "Celtic Prayer" einfach ein sehr schönes Erlebnis. Auf diesem Wege noch einmal DANK für den wirklich tollen Abend und die wunderschöne Musik des neuen Albums.
7988)
marina  
marina(at)worxnet(dot)info
Ort:
-
Donnerstag, 8. April 2010 01:27  Kommentar schreiben E-mail schreiben
nach einem phantastischem Konzert wieder zu Hause........
Celtic Prayer life zu erleben ist wirklich der Hammer - den man wirklich vor dem Kopf hat, denn die besinnlich, mystischen, wunderschönen Stücke lassen einen nicht sofort los. Sie machen eher noch etwas nachdenklicher........
Lieb gewordene Duette erklangen "Remember me" - so schnell werden die Eindrücke nicht vergessen......
ein liebes Dankeschön an unsere Künstler - Björn, Sibylle und Yvonne

ein herzliches Gute Nacht an alle Freunde, mit denen ich das Konzert habe nachklingen lassen
7987)
Verena  
verena(at)demicom(dot)de
Ort:
-
Donnerstag, 8. April 2010 00:02  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Lieber Björn,

werden wir denn auf Deine Eintäge im Tourtagebuch hoffen können?
Ich vermisse sie schon, die emotionalen Schilderungen nach den Konzerten.
Und ich glaube, es geht noch anderen GB- Lesern so.
Wir hoffen doch alle, dass es der Erfolg wird, den Du Dir erträumt hast.
LG Verena
7986)
Babette und Cathrin  
feenherz(at)gmx(dot)de
Ort:
Sierksdorf
Mittwoch, 7. April 2010 01:07  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Etwas später, aber wichtig: wir danken Dir lieber Björn für einen Abend der LIEBE in Groß Schwansee...- der so reinen und tiefen Klänge, die unser Herz zum Leuchten gebracht haben. Die ganze Bandbreite war vorhanden, was Musik zum Ausdruck bringen kann...es gibt vieles, was Herzen heilen kann - Dein Gesang ist wohl die sanfteste Heilmethode. Wir danken Dir sooooooo sehr - ganz besonders auch für die temperamentvollen Momente, wo es uns fast nicht mehr auf den Plätzen gehalten hat. Merci von Cathrin und Babette
7985)
Anneliese Rodriguez  
anne(dot)rodriguez(at)osnanet(dot)de
Ort:
Osnabrück
Dienstag, 6. April 2010 21:58  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Melle-Buer 05.04.2010
Björn hat alles gegeben und viele erreicht. Sein neues Album „Celtic Prayer“ ist eine schöne Form des Eskapismus. Für die weitere Tour alles Gute. Alle weiteren Besucher können sich auf ein hervorragendes Konzert freuen. Alicia und Anneliese

7984)
Chrissi,Beate,Sabine,Dany  
bp1207(at)t-online(dot)de
Ort:
MS-OS-MI
Dienstag, 6. April 2010 20:42  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Lieber Björn,

wir danken dir für das schöne Celtic Prayer Auftaktkonzert in der Martinikirche, das wir von unseren "Zaungast-Plätzen" links außen hautnah miterleben durften. Wir haben die Stunden mit deinen wunderschönen neuen und älteren Liedern von Herzen genossen. Es ist dir gelungen, uns mit deiner Stimme, mit den traumhaften Melodien und Texten aus unserem Alltag in eine Traumwelt zu entführen, in der wir gerne noch verweilt wären. Auch die aktive Mitarbeit zum Schluss des Konzerts hat uns sehr viel Spass gemacht.

Wir wünschen dir ganz viel Glück für die weitere Tour.

Liebe Grüße und bis bald
Chrissi, Beate, Sabine und Dany
7983)
Marion  
marion(dot)niermann(at)web(dot)de
Ort:
Rietberg
Dienstag, 6. April 2010 10:07  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallelujah, was für ein Auftaktkonzert gestern Abend in Melle.Bin noch ganz gefangen von der schönen mystischen Musik. Es war sehr interessant zu hören, woher die schönen Lieder kommen. Vielen Dank dir Björn und Sibylle für das wunderschöne Konzert und noch viel Erfolg auf der Tour celtic prayer. Marion
7982)
Moni  
Monihh(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Dienstag, 6. April 2010 09:18  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Tourauftakt in Melle.
Das Album rauf und runter gehört, dann gestern Abend Björn life – einfach „herrlisch“. Danke für das YOU RAISE ME UP für Deine Freunde.
HTML Code ist aktiviert   Vorherige Seite   Nächste Seite
Advanced Guestbook 2.3.4

Home     Biography     Music     YouTube     Media     Dates     Galeries     Press     Contact     Blog     Fanclub

Concert Tickets     Signup for updates     Impressum