Samstag, 25. April 2015 17:56
Willkommen in meinem Gästebuch. Hier könnt ihr einen Beitrag hinterlassen.
Eintrag hinzufügen | Administration
Bisherige Einträge: 10945   Einträge pro Seite: 40   Vorherige Seite   Nächste Seite


Name Kommentar
5785)
Imke  
jhaar(at)arcor(dot)de
Ort:
Bremen
Sonntag, 9. November 2008 15:31  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallo Sonja, hallo Björn,

meine Rose aus Bielefeld ist auch in den letzten Zügen . . .!
Hoffe sehr, dass es demnächst eine Fortsetzung der Tour gibt, denn es war ja sooo schön ! ! !

Viele liebe Grüße aus Bremen an alle
Imke
5784)
Sonja  
Sonja(dot)Busch75(at)web(dot)de
Ort:
-
Sonntag, 9. November 2008 11:22  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Guten morgen,

die 7 Tenöre verteilen ja bei ihren Konzerten immer son paar schicke Rosen an die Zuschauer, damals (16.10.08 in Bremen) hab ich auch eine abbekommen da wir ganz vorne saßen.

Heute morgen beim Frühstück hat mich mein Mann gefragt wann ich das verkrunzelte Ding denn endlich wegwerfen will, also für mich blüht die Rose immer noch...so schön ist die Erinnerung an diesen Abend.

Heute Abend findet ja das vorerst letzte Konzert der 7 Star- Tenöre in Chemnitz statt, ich kann nur jedem der die Möglichkeit hat da hin zu kommen raten es auch zu tuhn!!!

Hier stehen nicht ohne Grund so viele tolle Berichte im Gästebuch.

Gruß Sonja
5783)
renate  
koerki37(at)aol(dot)com
Ort:
-
Sonntag, 9. November 2008 02:11  Kommentar schreiben E-mail schreiben
es war einfach WUNDERBAR!!!!!
auf der heimfahrt haben wir noch deine
CDs gehört.
jetzt sitzen wir hier und können noch nicht schlafen.
wir trinken noch ein glas sekt auf dein wohl.
gute nacht
renate
und
kathrin
5782)
kirstin  
kirstintiede(at)alice-dsl(dot)de
Ort:
hh
Samstag, 8. November 2008 20:56  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Lieber Bjrn

__#######______#########
_##______##_____# #______##
##_________##_##_________##
# #___________#____________##
##__________ _#____________##
##________(* " " *)_________##
_##_______( ='o'= )________##
___##____ -(,,)-(,,)-_______##
____##______________##
_______##_________##
__________##____ ##
_____________###
______________#

schnüffel schnüffel...
Ein neuer Virus, der sehr ansteckend ist,
sei
kürzlich entdeckt worden .Er breitet sich
sehr schnell aus und möglicherweise sei bald
die gesamte Bevölkerung infiziert. Der Virus
trägt den Namen

" LÄCHELN "

Lächelst Du gerade?
Dann hat der Virus auch Dich schon
infiziert.
5781)
Schnecke70  
hl-481438(at)versanet(dot)de
Ort:
Lübeck-Travemünde
Samstag, 8. November 2008 18:47  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Lieber Björn Casapietra,

da schließe ich mich doch gleich an und wünsche für das heutige und morgige Konzert noch alles Gute und noch viel viel Spaß.

Ich war heute fast den ganzen Tag im Garten. Oh, wie war das schön. Die letzten Sträucher/Bäume be- und abschneiden. Der Kaninchenstall und Freilauf von 4 Kaninchen mußte wieder mal von meinen Mann und mir übernommen werden und auch wintertauglig gemacht werden.

Es vergeht kaum ein Tag, wo ich mir die DVD von der Galanacht "reinziehe". Aber mit Live gar nicht zu vergleichen. Ihr ward in Lübeck einfach Spitze!

Es gibt von Euch so viele schöne Fotos mit Euren Fans. Ich mußte mich leider beeilen und habe mir ganz schnell meine DVD von Euch allen unterschreiben lassen, da ich mit meiner Mama den Bus kriegen mußte.

Bis die Tage.
Silke
5780)
Ursula Schulz  
ursula_schulz(at)gmx(dot)de
Ort:
60385 Frankfurt am Main
Samstag, 8. November 2008 10:32  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Lieber Björn Casapietra,
ich war gestern in dem Star-Tenöre-Konzert in der Alten Oper hier in Frank-
furt am Main.
Sie waren wunderbar, Ihre Stimme kraft-
voll und begeisternd. Ihre Mitsänger na-
türlich auch, aber Sie waren mein Favorit.
Vielen, vielen Dank.
Alles Gute noch für die letzten zwei
Konzerte in Stuttgart und Chemnitz.
Viele liebe Grüße
Ursula aus Frankfurt am Main
5779)
Marion  
mtroestrum(at)web(dot)de
Ort:
Halle
Freitag, 7. November 2008 15:26  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Zum Eintrag 5776 - finde ich einfach geschmacklos. Kiki sollte sich mal die Seite loveearth im Internet ansehen, wird übrigens auch von Björn empfohlen!
5778)
Moni  
tenoere(at)power(dot)ms
Ort:
Kronshagen/Kiel
Freitag, 7. November 2008 00:24  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Ob sich der routierende Pinguin wohl auch freut?
5777)
Nancy  
ft-636997(at)versanet(dot)de
Ort:
Lindig
Freitag, 7. November 2008 00:22  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallo Björn,

wie versprochen hier mein Eintrag!

Das gestriege Konzert in Erfurt war wirklich geil, so das man es mit Worten garnicht beschreiben kann. So was muss einfach jeder selber mal erlebt haben.

Ich wünsche euch für eure restlichen Konzert noch viel Erfolg.
Und freue mich schon jetzt auf ein Wiedersehen!

Liebe Grüße
Nancy
5776)
kiki  
kirstintiede(at)alice-dsl(dot)de
Ort:
hh
Donnerstag, 6. November 2008 21:54  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Freude!
,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°
Ich schenke Dir Freude,
so einfach spontan,
frei aus dem Bauch
und ganz ohne Plan.
,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°
Freude,
die in meine Welt Dich entführt,
die Dir gut tut
und tief im Herzen berührt.
,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°
Ich schenke Dir Freude,
die Deine Sorgen vertreibt,
die hoffnungsfroh
Dir in Erinnerung bleibt.
,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°
Ich wünsche Dir alles,
was du jemals vermisst,
und mir wünsch ich,
dass Du für immer
bleibst wie du bist.!

(¯`·.·´¯)
_`·.,(¯ `·.·´¯)¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°°`°- -
5775)
Sandy  
sandy34(at)gmx(dot)net
Ort:
Bernau
Donnerstag, 6. November 2008 17:07  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallo an alle Obama-Fans.

Wir sollten erstmal sehen, ob sich in Amerika was ändert und nicht schon jetzt jubeln. Mal sehen, ob er nicht auch wieder Krieg spielen will, bzw. muss. Vielleicht sollte er sich mal in Afrika engagieren, da gibt es an einigen Ecken Völkermord und Vertreibung, aber an keiner Ecke Öl und auch kein Feindbild, nur Menschen, die leiden. Warten wir ab. Schöne Grüße an alle.
Sandy
5774)
Margit Drewes  
margitdrewes(at)arcor(dot)de
Ort:
Braunschweig
Donnerstag, 6. November 2008 11:40  Kommentar schreiben E-mail schreiben
....Danken EUCH ALLEN für die tollen Berichte, Bilder, Infos und Erlebnisse. So ist es doch vielen Fans möglich an dem gesamten Geschehen und Konzerten in den verschiedensten Städten teilzunehmen.
Dir Björn und den anderen sechs Tenören weiterhin viel Spass und Erfolg auf Eurer Tour!
Ein großes DANKE auch an Sabine R. zu @ 5737..5738.., ein super Beitrag.

Liebe Grüße an ALLE
herzlichst
Margit Drewes
5773)
sissi  
sissi(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Donnerstag, 6. November 2008 11:22  Kommentar schreiben E-mail schreiben
hallo björn .... schönen tag wünsch ich dir .... morgen komm ich .... nach frankfurt .... zum konzert .... i am so happy ... sissi
5772)
Simone Wallenta  
simone(dot)wallenta(at)web(dot)de
Ort:
Berlin Prenzlauer-Berg
Donnerstag, 6. November 2008 09:53  Kommentar schreiben E-mail schreiben
... habe gerade eine e-mail von meinem guten Freund David aus Amerika bekommen, die Menschen in Amerika haben gewählt und zwar richtig gut, mit Obama ist einer der ersten schwarzen Präsident mit einem überwältigenden Sieg in das Weiße Haus gewählt worden.
Er verkörpert Hoffnung für Millionen von Menschen, Barack Obama setzt sich für eine atomwaffenfreie Welt ein, er verspricht auch, den Verpflichtungen aus dem Atomwaffensperrvertrag nachzukommen.
Schließlich sprach sich Obama auch für die nationale Einheit aus: Es gibt nicht EIN liberales Amerika und EIN konservatives Amerika – es gibt die Vereinigten Staaten von Amerika.
Das sind meiner Meinung nach gute Voraussetzungen, um ein Land wie Amerika wieder in die richtige Richtung zu lenken, Obama betone auch, dass nicht die Größe der Probleme in Amerika wirklich beunruhigend sein, sondern die Kleinmütigkeit ihrer Politik. In einer kurzen Erklärung nannte er bewusst auch Probleme wir Ausbildung, Verlust des Arbeitsplatzes, Krankenversicherung und die Rente.
Erst dann führte er die großen polititischen Herausforderung an, die Abhängigkeit von Öl, Klimawandel, den Krieg im Irak. Diesen Krieg hat Obama – im Gegensatz zu Hillary Clinton – von Beginn abgelehnt, sicherlich auch ein Umstand, der in bei vielen Amerikanern und vielen Demokraten so populär macht.
5771)
Dagmar  
Waludaha(at)aol(dot)com
Ort:
Lüneb.
Donnerstag, 6. November 2008 09:38  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Was es auch Großes und Unsterbliches zu erstreben gibt. Dem Menschen Freude zu machen, ist doch das Beste , was man auf dieser Welt tun kann !
Peter Rosegger
(1843-1918)

.......ich denke da sofort an DIE Musik !


5769 und 5758 sind nette Fotos geworden und kein bißchen anders

LG
Dagmar
5770)
Silke / Schnecke70  
hl-481438(at)versanet(dot)de
Ort:
Lübeck-Travemünde (Ostsee)
Donnerstag, 6. November 2008 01:35  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallo Björn Casapietra,

ein sehr schönes Foto von Dir und Erkan.

Mein Sonnenschein schläft schon seit Stunden, nachdem ich ihr Stundenlang vorgelesen habe. Ich liebe es vorzulesen, aber wenn ich erst einmal anfange fällt es mir schwer wieder aufzuhören. Meine Tochter Carina genießt es.
Habt Ihr eigentlich schon einen Namen für Eure Prinzessin? Ich finde Clara schön. Mein Mann und ich hatten uns für die Namen Katharina und Alexander entschieden, woraus dann eine Carina wurde. Sie kam per Kaiserschnitt auf die Welt und sah aus wie ein Monchichi (ganz dunkles volles Haar). Der stolze Papa war dabei, als sie mir unter meinem gekichere entnommen wurde. Ich habe nur kitzelnde Bewegungen gemerkt, kein Schmerz. Die Zeit vergeht und heute ist sie schöne 7 Jahre jung. Sehr selbstbewusst,geht auf Menschen zu ,ist fürsorglich und weiß wie sie ihre Eltern zur Weißglut bringen kann. Übrigens hört sie gerne "Libiamo".

Ein Kind ist doch das Schönste was es gibt - man weiß wofür man lebt.

Sonnige Grüße
Silke
5769)
Erkan Aki Fanclub  
erkanaki-fanclub(at)gmx(dot)de
Ort:
Gotha/Hemdingen
Donnerstag, 6. November 2008 01:14  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallo Björn,

wie versprochen das Bild von Erfurt. War ein super Konzert, auch wenn die Thüringer nicht so "in Schwung gekommen" sind. Ich hoffe, ihr kommt trotzdem wieder.

Liebe Grüße

Anke
5768)
sissi  
sissi(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Mittwoch, 5. November 2008 23:22  Kommentar schreiben E-mail schreiben
@björn casapietra: dann entschuldige lieber björn, ich tus auch nie wieder versprochen....
5767)
Sonja  
Sonja(dot)Busch75(at)web(dot)de
Ort:
-
Mittwoch, 5. November 2008 22:36  Kommentar schreiben E-mail schreiben
BC Bericht 5762

ähm...seit 20.00 Uhr läuft das Konzert in Erfurt um 20.20 Uhr (hat er wohl gerade nicht gesungen) schreibt er (hinter der Bühne???)ins Gästebuch...da muß man erst mal drauf kommen...typisch Björn!!!

Aber ich bin voll seiner Meinung, das wurde höchste Zeit, ich freu mich auch sehr darüber!!!
5766)
Björn Casapietra  
fanpost(dot)casapietra(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Mittwoch, 5. November 2008 22:34  Kommentar schreiben E-mail schreiben
liebe sissi liebe iris

ich hab eure einträge gelöscht.
erkan die faule socke soll sich doch bitte selbst ein gäsebuch zulegen. oder wenigstens eine homepage.
wir verstehen uns klasse und gemeinsame konzerte wird es geben aber seine cds, die zweifellos gelungen sind sollten doch auf seiner seite beworben werden und nicht auf meiner

erfurt läuft super.

BC
5765)
Caro  
karline(at)primacom(dot)net
Ort:
Leipzig
Mittwoch, 5. November 2008 22:16  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Liebe Gästebuchleser,komme leider erst jetzt dazu vom Berlin Konzert zu berichten.Ein wunderschöner Abend mit toller Musik der leider leider viel zu schnell vorbei war!! Nach mehreren Konzerten dieses Jahr bei Björn war es spannend mal andere Tenöre zu erleben.Mag jeder von Ihnen ein toller Sänger und Musiker sein -und das sag ich jetzt ohne Schmus- an Björns Stimme und Interpretation kommt keiner ran.Die anderen mögen mir vergeben!Lieber Björn bleibe bitte so wie Du bist und Deiner Art und Weise Deine Musik so voller Gefühl und Leidenschaft zu interpretieren!! Anbei Foto von Björn mit meiner Mama! Sie hat sich endlich auch mal mit zu einem Konzert getraut und war begeistert! Zeuthen wir kommen Eine Schöne Woche noch Caro aus Leipzig
5764)
sissi  
sissi(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Mittwoch, 5. November 2008 21:54  Kommentar schreiben E-mail schreiben
...mach dir nichts draus, mein beitrag ist auch verschwunden....da ist wohl ein klauer unterwegs und nimmt sie einfach mit...was sagste jetzt
5763)
Iris  
Leckerlinchen(at)yahoo(dot)de
Ort:
Magdeburg
Mittwoch, 5. November 2008 21:19  Kommentar schreiben E-mail schreiben
He, was ist denn jetzt los, mein Beitrag ist verschwunden. Er stand vor dem Beitrag 5757 und es ging nur um einen CD-Tipp auf Danielas Beitrag.Wieso wurde er gelöscht und vor allem von wem?
Iris
5762)
Björn Casapietra  
fanpost(dot)casapietra(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Mittwoch, 5. November 2008 21:14  Kommentar schreiben E-mail schreiben
was ich noch sagen wollte...

OBAMA!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ist das nicht großartig... habe bis heut morgen um fünf durchgehalten. und bin dann mit einem lächeln eingeschlafen. dieser mensch wird sicher die immensen erwartungen die in ihn gesteckt werden nicht erfüllen können weil das übermenschlich wäre, aber allein die tatsache das nun ältere afroamerikaner sagen können "das ich das noch erleben darf"... das allein ist schon so wunderbar. die tränen von jesse jackson verfolgen mich schon den ganzen tag. ich bin das erstemal seit jahren wieder stolz auf amerika.

BC
5761) Homepage besuchen 
Birgit (Biggi) Schurig  
schurig(dot)bernsdorf(at)t-online(dot)de
Ort:
Bernsdorf / Sachsen
Mittwoch, 5. November 2008 21:01  Kommentar schreiben E-mail schreiben
..... und noch etwas Interessantes von Björn-Fan Anette Schmitz aus Lippstadt, die mich bat, folgende Info an Euch weiterzugeben:

Anette hat im März 2008 ihr Hobby Malerei und Gestaltung zum Beruf gemacht und u.a. auch ein Bild von Björn gemalt. Dies kann man auf Ihrer Homepage http://www.anettes-art.de anschauen und bestellen, jederzeit und immer wieder.

Für Mailkontakte steht Euch Anette unter as.arthur@t-online.de Rede und Antwort auf Fragen.

Liebe Grüße bis bald mal wieder von Birgit
5760) Homepage besuchen 
Birgit (Biggi) Schurig  
schurig(dot)bernsdorf(at)t-online(dot)de
Ort:
Bernsdorf / Sachsen
Mittwoch, 5. November 2008 20:15  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallo an alle Interessierten,

wo Seniorenamt drauf steht, ist auch Seniorenamt drin , es handelt sich bei der Weihnachtsgala in der Meistersingerhalle Nürnberg um die alljährlich stattfindende Weihnachtsveranstaltung des Seniorenamtes.

Natürlich ist die Veranstaltung, die übrigens 3 Stunden geht, für jedermann frei, da auch ältere Herrschaften von ihren Kindern oder Enkelkindern begleitet werden.

Im Zweifelsfall und für Ticketnachfragen das Infotelefon des Seniorenamtes nutzen:
0911/231-6658 oder in der Meistersingerhalle nachfragen,

viel Erfolg und liebe Grüße von Birgit
5759)
margarete oberndorfer  
margareteoberndorfer(at)web(dot)de
Ort:
-
Mittwoch, 5. November 2008 19:04  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Ich hoffe daß das Konzert in nürnberg nicht nur für Senioren ist. Aber wie komme ich an eine Karte, ich kann sie mir ja nicht extra in nürnberg abholen. Eine Ticket-Hotline steht immer noch nicht bei den Terminen. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
5758)
Björn Casapietra  
fanpost(dot)casapietra(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Mittwoch, 5. November 2008 18:59  Kommentar schreiben E-mail schreiben
schöne grüße aus erfurt.
sind gerade in der garderobe angekommen und haben versucht ein bild zu machen auf dem wir nicht schwul aussehen.
war erschreckenderweise gar nicht so einfach
aber das hier geht
drückt uns die daumen für heut abend.
BC und EA
5757)
Lore  
h(dot)branzke(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Mittwoch, 5. November 2008 17:20  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Heute habe ich meinen "Musikhörtag".Björns "Verführung" und "First,Live u.Rare" (CD gab es zum Dresdner Konzert in der Lukaskirche zu kaufen) habe ich wieder mit Genuß gehört. Danach genoß ich die CD`s mit Erkan - "Music in my Heart" und "In Love for Europe". Beide sind herrlich , d.h. alle vier CD`s mit Björn und Erkan verschaffen Hochgenuß und läßt die Seele baumeln. Der i- Punkt wäre wirklich ein gemeinsames Konzert mit mit den beiden. Am 28. Januar 2009 singt Erkan übrigens in der Lukaskirche in Dresden-ein Benefizkonzert zu Gunsten Sonnenstrahl e.V.Dresden.
Eine schöne Woche noch für alle Gästebuchleser und - schreiber wünscht
Lore
5756)
Daniela  
daniela(dot)vollmer(at)im-malerwinkel(dot)de
Ort:
Bacharach
Mittwoch, 5. November 2008 11:32  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Nachtrag:
Aber ob ich mir eine 2. CD von allen 7 kaufen würde, weiß ich nicht. Wo ich aber ganz vorne mit dabei wäre, wenn es von Erkan Aki und Björn eine gemeinsame CD geben würde.
Ich bin schon dauernd dabei mir bei amazon die CD´s von Erkan Aki anzuhören. Hat jemand von euch eine Empfehlung für mich diesbezüglich?
5755)
Heidi  
H-J(dot)Dangelmaier(at)t-online(dot)de
Ort:
-
Mittwoch, 5. November 2008 10:38  Kommentar schreiben E-mail schreiben
zu 5748
die Konzerte in Nürnberg sind aber nicht nur für Senioren, oder?

Übrigens habe ich einen tollen Song von Kylie Minogue mit Nick Cave and the bad seeds im Radio gehört.
5754)
mary  
marx(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Dienstag, 4. November 2008 21:45  Kommentar schreiben E-mail schreiben
fast zum schluss noch ein paar tolle schnappschüsse
5753)
Gudrun  
carlotta46(at)gmx(dot)de
Ort:
Frankfurt (Oder)
Dienstag, 4. November 2008 21:44  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Welch ein wundervoller Abend im Berliner Friedrichstadtpalast!So vielfältig das Publikum, so vielfältig die Erwartungen an diesen Abend und an die Künstler. Der etwas getragene Beginn wechselte bald und vor allem nach der Pause in eine temperamentvolle Folge von bekannten Melodien. Die 7 Tenöre bewiesen, dass sie Meister ihres Faches sind, jeder auf seine eigene Weise. Einer jedoch, so war nicht nur mein Eindruck, hob sich von den anderen an diesem Abend besonders ab - BJÖRN. So gefühlvoll, voll Kraft und Temperament seine Stimme. Er lebte seine Lieder,auch im partnerschaftlichen Gesang mit Erkan und den anderen. Ebenso wie mit seiner Stimme, eroberte er das Publikum mit der sympathisch-lockeren Art des Umgangs mit ihm. Das war nicht zuletzt am stürmischen Applaus zu erkennen. Nach den begeisternden Zugaben (Libiamo, Nessun Dorma)aller Tenöre begann Björn Amazing Grace zu singen - traumhaft! Ich dachte, nur nicht aufhören!!Doch er übergab seinen Part an den nächsten, so dass es bei einem Siebentel dieser schönen Ballade mit Gänsehaut-Feeling blieb.
Alles in allem ein Abend, der den Musikfreunden und dem berühmten Friedrichstadtpalast gerecht wurde. Ein großes Dankeschön allen Künstler, den Tenören wie dem tollen Rondo Vienna mit Barbara Helfgott-
5752)
mary  
mary(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Dienstag, 4. November 2008 21:42  Kommentar schreiben E-mail schreiben
ein tolles erlebnis
5751)
Sonja  
Sonja(dot)Busch75(at)web(dot)de
Ort:
-
Dienstag, 4. November 2008 19:57  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Ja das Björn eine große Fan- Familie besitzt hab ich auch sehr schnell festgestellt...kennste einen, kennste irgendwie alle...

Den Johannes Kalpers möchte ich Gute Besserung wünschen, wär schade wenn die anderen das Lied Ich wünsch dir... wegen Krankheit nicht hören könnten, also ganz schnell wieder gesund werden!
(Kleiner Tipp, ich glaub Björn hat da einen guten Arzt...)

Liebe Grüße
Sonja
5750)
Silvia  
silvia(dot)tritschoks(at)web(dot)de
Ort:
Hamburg
Dienstag, 4. November 2008 18:35  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallo,
ich möchte mich der Meinung von Margit anschließen.Ich bin seit einem Jahr im Fanclub und habe in dieser Zeit so viele liebe nette Menschen kennengelernt und bei jedem Treffen kommen neue hinzu. Es ist egal ob man jünger oder älter ist, man gehört einfach dazu und das ist schön. Aus manchen Bekanntschaften sind bereits tiefe Freundschaften entstanden. So etwas hätte ich nie erwartet.
Darum möchte ich mich heute einmal ganz doll bei Biggi und Björn bedanken, dass sie den Fanclub ins Leben gerufen haben. Ohne euch gäbe es diesen Fanclub nicht. D A N K E!!

Liebe Grüße
Silvia
5749)
Margit Blank  
margarita55(at)gmx(dot)de
Ort:
Berlin
Dienstag, 4. November 2008 17:18  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Lieber Björn, liebe Clubmitglieder

leider konnte ich beim gestrigen Konzert nicht dabei sein, aber ich wollte es mir nicht nehmen lassen, wenigstens einige von Euch zu treffen und sich ein wenig auszutauschen.
Und ich muss ich sagen: es tut immer wieder gut zu wissen, dass man dazugehört, egal wie viele Konzerte man besuchen kann. Und das ist gut so!
Und Björn, wenn es ginge, wäre ich bei jedem Konzert dabei; das weißt Du Du schlecht - im Leben nicht!!! Aber das sagte ich ja bereits - schon vor vielen Jahren.
Viele Grüße aus Berlin
Margit
5748) Homepage besuchen 
Birgit (Biggi) Schurig  
schurig(dot)bernsdorf(at)t-online(dot)de
Ort:
Bernsdorf / Sachsen
Dienstag, 4. November 2008 14:02  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Liebe GB-Leser und Fans von Björn,

hier eine wichtige Info betr. des Ticket-VVKs für die Weihnachtsgala in Nürnberg, bei der u.a. Björn und Olivia auftreten ... LG von Birgit

Stadt Nürnberg - Nachrichten aus dem Rathaus/Presse- und Informationsamt
Fünferplatz 2 in 90403 Nürnberg
Leitung: Dr. Siegfried Zelnhefer
Telefon: 0911/ 2 31-23 72, -29 62
pr@stadt.nuernberg.de

Nr. 1178 / 04.11.2008


Weihnachtsgala des Seniorenamts: Neuer Vorverkaufsort!!!!!

Der Vorverkauf für die Karten zur Weihnachtsgala des Seniorenamts findet in diesem Jahr am Dienstag, 11. November 2008, von 8 bis 15.30 Uhr im Seniorentreff Bleiweiß, Hintere Bleiweißstraße 15, statt.
Karten sind für 10, 5 und 4 Euro erhältlich.
Der Verkauf von Restkarten erfolgt auf Anfrage ab Donnerstag, 13. November, im Seniorenamt, Königstorgraben 11. Telefonische Kartenbestellungen sind nicht möglich!

Bei der diesjährigen Weihnachtsgala am Montag und Dienstag, 15. und 16. Dezember, in der Meistersingerhalle treten neben Stargast Björn Casapietra die Sopranistin Olivia Safe, das Bläserensemble der Hochschule für Musik „BlackBlazer“, das Juri Kravets Quartett, die Eleven des Ballettförderzentrums und das Nürnberger Christkind auf.
5747)
Dagmar  
Waludaha(at)aol(dot)com
Ort:
Lüneb.
Dienstag, 4. November 2008 13:44  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Liebe Sabine,
vielen Dank für Deinen perfekt formulierten Bericht über das gestrige Konzert in Berlin ! Es muß wirkl. ein besonderes highlight für alle sieben Startenöre , gewesen sein, in dem ausverkauften Friedrichstadtpalast singen zu können und das Publikum mit ihren Darbietungen zu begeistern.
Du hast vollkommen Recht, was die Präsenz populärer Klassik im Fernsehen betrifft. Wir sollten uns wirkl. auf den Weg machen und verschiedene TV Sender diesbezüglich anschreiben, damit die Klassik in dieser Form erhalten bleibt!
Liebe Grüße
Dagmar
5746)
Sabine  
ries(dot)sabine(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Dienstag, 4. November 2008 12:41  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Berlin Friedrichstadtpalast- 1900 Plätze
Ausverkaufte Galanacht der deutschen Startenöre
Eine begeisternde Veranstaltung – ganz ohne Girlreihe
Nach der Vorstellung , bei der jeder Zuschauer seine Spezis, ob Melodien, ob Sänger, ob Orchester, fast 3 Stunden genießen konnte, hab ich mich gefragt, warum eine solche Musikshow nicht mindestens genauso „fernsehkompatibel“ ist wie meinetwegen ne volkstümliche Musiksendung ?!
Wenn hier in Berlin eine solche Show ein wirklich breitgefächertes Publikum – und das fast ohne Werbung- an einem Montag in dieses Haus lockt, dann sage ich mir, vielleicht sollten wir alle den Fernsehsendern mehr auf die Füße treten und schreiben, mailen, anrufen; es ist einfach unverschämt, wenn nicht mal die sogenannte populäre Klassik würdige Sendeplätze bekommt.

Daß alle 7 Tenöre ihr Metier beherrschen und ihre Fans begeistern, ist klar; da gibt es keine Ausnahme. Aber: Björn ist der Primus inter pares, echt. Seine Liederwahl (Zephyr, No puede ser, Petal of a rose –na klar!!) , seine mitreißende Bühnenpräsenz und der temperamentvoll sympathische Umgang mit dem Publikum sind sozusagen der perfekte „Rahmen“ für Björns schöne Stimme – wie immer einfühlsam und geschmeidig, selbst bei dem hochtechnischen Sound in diesem Riesengebäude. Eine Rezension aus der letzten Tour ist so bezeichnend und ebenso für den Friedrichstadtpalast gültig, dass ich keine besseren Worte finde: „…strahlend und ausdrucksvoll singt er, verinnnerlicht…, beeindruckend und anrührend die Wahrhaftigkeit, mit der er die Lieder vorträgt…“
Ich kann allen nur wünschen, daß die nächsten Konzerte genauso erfolgreich sein werden, daß die Jungs (und Orchestermädels) gesund und lustig bleiben..
HTML Code ist aktiviert   Vorherige Seite   Nächste Seite
Advanced Guestbook 2.3.4

Home     Biography     Music     YouTube     Media     Dates     Galeries     Press     Contact     Blog     Fanclub

Concert Tickets     Signup for updates     Impressum