Samstag, 29. August 2015 08:01
Willkommen in meinem Gästebuch. Hier könnt ihr einen Beitrag hinterlassen.
Eintrag hinzufügen | Administration
Bisherige Einträge: 10978   Einträge pro Seite: 40   Vorherige Seite   Nächste Seite


Name Kommentar
5818)
Lore  
h(dot)branzke(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Sonntag, 16. November 2008 18:49  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Danke, Björn für die lieben Zeilen an alle Fans, auch an diejenigen, die nicht oder noch nicht im Fanclub sind. Auch wenn Ihre Stimme in Dresden geschont werden mußte,es war nichts davon zu merken und das Erlebnis mit Ihnen und allen Tenören nachhaltig. Ich zehre noch heute davon ! Die neue Freundschaft mit Erkan wird sicher auch für uns sehr viel bringen und bedeuten, denn wir warten doch auf ein gemeinsames Konzert.
Eine weiterhin gute Zeit wünscht Ihnen
Lore
5817)
Björn Casapietra  
fanpost(dot)casapietra(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Sonntag, 16. November 2008 16:51  Kommentar schreiben E-mail schreiben
ich wollte an der stelle mal danke sagen an alle fans die mich bei der startenöre tournee so unterstützt haben. außer dem auftritt in dresden wo ich mich ein wenig schonen musste (und nur mit einem stimmband singen sollte wie mein arzt scherzhaft meinte) waren außnahmslos alle konzerte großartig. es hat mich erstaunt wie gut wir tenöre alle miteinender klar gekommen sind und noch mehr erstaunt hat es mich, das ich einen neuen, wirklichen freund gewonnen habe. erkan natürlich. es ist ja durchaus nicht üblich das freundschaften in unserem alter noch entstehen. sowas hat man meistens aus frühen jugendtagen. ich hoffe ernsthaft das wir es schaffen unseren kontakt am leben zu erhalten. und vielleicht demnächst das ein oder andere konzert zu gestalten.
es waren erlebnisse wie die konzerte in münchen, hamburg, dortmund, berlin, landshut, stuttgart die ich nie vergessen werde. danke auch an alle fans die mich so toll unterstützt haben. nach dem konzert und den anschließendem treffen in hamburg habe ich schon gespürt das die anderen tenöre vielleicht sogar ein wenig befremdlich auf unser tolles verhältniss geschaut haben. es ist wirklich nicht alltäglich was uns verbindet. ich bin wirklich stolz auch euch alle im FC. und am meisten auf meine leiterin biggi die einfach einen job macht der so großartig ist. ohne sie wäre ich verloren. ich hoffe sie weiß das.
stellvertretend für alle die ihr an meiner seite wart, mit mir geschwitzt, gekämpft und gefeiert habt hier ein bild von meiner maya und mir. ihre schweizer käse massen die sie mir immer mitbringt sorgen gerade wieder dafür das ich das was ich beim joggen verloren habe wieder zurück bekomme
ich freu mich drauf wenn ich meine 7 neuen freunde nächstes jahre wieder sehe und der große spaß weiter geht. und ich freu mich auf das neue album. dessen aufnahmen bald losgehen. fühlt euch alle umarmt.

euer
BC
5816)
Sigrid  
SigridUnruh(at)t-online(dot)de
Ort:
Drochtersen
Freitag, 14. November 2008 22:28  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Wow… sind das tolle Fotos! Es war aber auch ein einmalig schönes Konzert in Horneburg. Man konnte einmal wieder so richtig den Alltag um sich herum vergessen und sich von der schönen Musik in der fast schon familiären Atmosphäre der Liebfrauenkirche verzaubern lassen. Lieber Björn, Dir, Uwe und Sibylle nochmals herzlichen Dank für den unvergesslich schönen Abend!

Liebe Grüße
Sigrid
5815)
Gudrun  
carlotta46(at)gmx(dot)de
Ort:
Frankfurt (Oder)
Freitag, 14. November 2008 22:20  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Liebe Dana, lieber Thorsten,
vielen, vielen Dank für die tollen Aufnahmen vom Horneburger Konzert. Es sind ja wahrhaftige Perlen darunter. Damit habt Ihr sicherlich nicht nur mir den Alltag versüßt. DANKE!
Während ich mir die schönen Bilder ansehe, schleicht sich diesmal nicht Björn, sondern Guiseppe Di Stefano in meine Ohren. Habe heute eine Biografie über ihn bekommen, die eine CD enthält - wunderschön!! Das Vorwort schrieb Luciano Pavarotti.
Allen Fans und Gästebuchlesern ein schönes und musikalisches Wochenende wünscht
Gudrun
5814) Homepage besuchen 
Dana & Thorsten  
mail(at)appel-art(dot)de
Ort:
Hamburg
Freitag, 14. November 2008 17:16  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallo zusammen,

für ein kleines Lächeln, was euren Alltag versüßen soll, hier Fotos von Björns Solo-Konzert in Horneburg:

http://pictures.appel-art.de/#2.60

Viele Grüße und ein erholsames, sonniges Wochenende
wünschen Dana & Thorsten
5813)
Margit Drewes  
margitdrewes(at)arcor(dot)de
Ort:
Braunschweig
Freitag, 14. November 2008 14:05  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Liebe Fans und Gästebuchleser..,

nun hat uns der Alltag wieder und widmen uns den anstehenden Aufgaben des Lebens. Es ist schön zwischendurch einmal für kurze Zeit in eine "andere Welt" eintauchen zu können. In die Welt der Kunst, der Künstler, der Stars..der Sternchen...u.s.w. Die Möglichkeit geboten zu bekommen, einmal gute Stimmen live mit zu erleben.
Leider kann man nicht überall mit dabei sein. Glaube auch, das es für die Künstler nicht verkehrt ist, abwechslungsreiches Publikum um sich zu haben. Viel Spass denen, die in den kommenden Wochen an einem Adventskonzert u.a. von BC teinehmen können. Genießt es!!!
Nachwievor eine schöne Erinnerung an die sieben Tenöre. Jeder Einzelne von ihnen, hat seine ganz spezielle Persönlichkeit, Gesangeskunst und Ausstrahlung. DANKE nochmals an BC und den restlichen sechs Tenören.

EUCH ALLEN ein schönes Wochenende, harmonische und liebevolle Momente.
Ein DANKE möchte ich auch den lieben Menschen widmen, denen wir auf den Konzerten begegnen und mit ihnen eine sooo schöne Zeit verbrachten!!!

Liebe Grüsse aus Braunschweig
Margit Drewes mit Familie

P.S. zu Eintrag 5803..liebe Bianca..wieder so schöne, weise Worte. Danke!
5812)
Birgit (Biggi) Schurig  
schurig(dot)bernsdorf(at)t-online(dot)de
Ort:
Bernsdorf / Sachsen
Donnerstag, 13. November 2008 21:57  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Liebe GB-Leser und Fans, hier noch ein Nachtrag zum Charity-Dinner, der mich eben erreichte:

Tenor Björn Casapietra sowie Tatort-Schauspielerin Rebecca Lina werden das Vier-Gänge-Menü zum Preis von 45 Euro pro Person am 18. November ab 19 Uhr für die Tagesspiegel-Leser und Fans gemeinsam mit dem Chefkoch zubereiten. Der General Manager des Hilton, Ronald van Weezel, will die Gäste empfangen.

Wer beim Prominenten-Dinner zugunsten der Tagesspiegel-Weihnachtsspendenaktion einen Platz auf der Gästeliste reservieren will, kann sich ab sofort verbindlich anmelden und auf die Gästeliste setzen lassen.

Ein Viertel des Erlöses kommt der Aktion „Menschen helfen!“ zugute.

Lina und Casapietra haben das Charity-Dinner schon auf ihren Homepages (Björn in seinem GB!) angekündigt – weil sie auch ihren Fans auf das Dinner Appetit machen möchten. Weil das Hotelrestaurant den Einkauf und das Team die Veranstaltung rechtzeitig planen müssen, wird gebeten, sich schnellstmöglich anzumelden.
Interessenten schicken bis Dienstagmittag eine Mail mit dem Stichwort „Charity Dinner“ an: tradervics.berlin@hilton.com.


Bis bald und liebe Grüße von Birgit
5811)
Claudia  
sportmedphysio(at)chello(dot)at
Ort:
Innsbruck
Mittwoch, 12. November 2008 21:46  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Durch 2 Bandscheibenvorfälle bin ich nicht nur verhindert die Tenöre zu erleben, sondern auch Björn sein eigenes Konzert anhören zu können obwohl er endlich in die Nähe von Innsbruck gekommen ist (Nähe München)....seit 2 Wochen liege ich in der Klinik (und vermutlich noch eine) ....der einzige Lichtblick ist die Musik in meinem Kopfhörer von morgens bis abends......Verführung und des Herzens Wahrheit laufen... sobald ich aufwache starte ich und bis die Nachtschwester mir den Kopfhörer abnimmt.....nur diese Art von Musik - nur diese Art von Stimme zaubert mir trotz heftigster Schmerzen und trotz Morphin ein Lächeln ins Gesicht. Lieber Björn, falls Du das jemals liest.... Deine Musik kommt durch meinen Kopfhörer direkt in mein Herz. Deine Musik ist es die meine Schmerzen erträglich macht. Ich bin Dir dafür unendlich dankbar.... (im übrigen das Requiem für ein Engel und Vaters Lied kann ich gar nicht oft genug hören).
Einen schönen Abend Dir und Deiner Family !!! Ich hoffe ich kann nächstes Jahr endlich auf Deine Konzerte......
5810) Homepage besuchen 
Birgit (Biggi) Schurig  
schurig(dot)bernsdorf(at)t-online(dot)de
Ort:
Bernsdorf / Sachsen
Mittwoch, 12. November 2008 16:22  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallo liebe GB-Leser und Fans,
Björn bat mich folgende wichtige Mitteilung an Euch ALLE weiterzuleiten ..... bevor sie dann auf seiner HP erscheint:

Björn Casapietra kocht für einen guten Zweck

Am 18. November präsentiert Björn im Restaurant Trader Vic’s am Gendarmenmarkt Berlin ein Charity-Menü zugunsten von „Menschen helfen!“

Weihnachten rückt immer näher und damit auch die Weihnachts-Charity des Tagesspiegels: Zum 16. Mal sammelt die Aktion „Menschen helfen!“ Geld für Bedürftige in Berlin und Brandenburg. Auch Björn ist dieses Jahr dabei. Zusammen mit der Tatort-Schauspielerin Rebecca Lina wird er am 18. November ab 19 Uhr im Restaurant des Berliner Hilton, dem Trader Vic’s am Gendarmenmarkt, ein kreatives 4-Gänge-Menü zaubern.
25 Prozent des Erlöses dieses Promi-Dinners gehen an die Charity „Menschen helfen!“. Das Restaurant steht an diesem Abend nicht nur allen Björn Casapietra-Fans offen, sondern auch allen anderen, die französisch-polynesische Köstlichkeiten genießen und damit auch noch Gutes tun möchten.

Die Charity
Seit über 15 Jahren ruft der Tagesspiegel seine Leser nun schon zum Spenden auf und die Spendenbereitschaft der Berliner reißt nicht ab. Im Gegenteil: Bisher stieg die eingenommene Summe jedes Jahr kontinuierlich an. Letztes Jahr kamen über 200.000 Euro zusammen.
Über die Spenden konnten sich beispielweise schon Obdachlosen-Krankenstationen, Jugend- sowie Migrantenprojekte freuen. Dieses Jahr haben sich unter anderem Initiativen für Kinder aus finanziell benachteiligten Familien, Hospize und Frauenhäuser beworben. Die Vereinsjury wird erneut Wünsche und Bedarf der Vereine detailliert überprüfen und das Geld entsprechend aufteilen.
Björn Casapietra, das Trader Vic’s und der Tagesspiegel hoffen auf eine erfolgreiche Spendenaktion 2008!!!!!

Tischreservierungen unter 030 2023 - 4256 oder per Mail unter tradervics.berlin@hilton.com.

Liebe Grüße und viel Spaß wünscht Euch Birgit
5809)
Dagmar  
Waludaha(at)aol(dot)com
Ort:
Rendsburg
Mittwoch, 12. November 2008 13:52  Kommentar schreiben E-mail schreiben
..........lieber Björn , Deine Fotos sind spitzenmäßig ! von Ana auch !
Danke an alle 7 deutschen Startenöre , für die wunderschönen Stunden in Euren Konzerten Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass neben einer Tour von Dir , auch eine Fortsetzung mit den anderen ...Jungs ... stattfinden wird.
Liebe Grüße
Dagmar
5808)
ana  
warwara4ka(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Mittwoch, 12. November 2008 10:30  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Galanacht der deutschen Star-Tenöre
Stuttgart den 08.11.2008
ana
5807)
Björn Casapietra  
fanpost(dot)casapietra(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Mittwoch, 12. November 2008 00:43  Kommentar schreiben E-mail schreiben
die sieben rosenkavaliere. einer schlimmer als der andere
5806)
Björn Casapietra  
fanpost(dot)casapietra(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Mittwoch, 12. November 2008 00:40  Kommentar schreiben E-mail schreiben
so ein lieber mensch der hubert von den jungen tenören.
5805)
Björn Casapietra  
fanpost(dot)casapietra(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Mittwoch, 12. November 2008 00:37  Kommentar schreiben E-mail schreiben
unsere hübschen Orchesterdamen...
5804)
Björn Casapietra  
fanpost(dot)casapietra(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Mittwoch, 12. November 2008 00:30  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Viele, viele memschen
5803)
Bianca  
StarDragon1th(at)aol(dot)com
Ort:
Hann. Münden
Dienstag, 11. November 2008 20:16  Kommentar schreiben E-mail schreiben
auch von meiner Seite tausend Dank für die zahlreichen Einträge <wegträum> und die damit verbundenen Emotionen ...
Jeder von uns muss täglich auf "seine eigene Bühne", doch nur die wenigsten bekommen dafür ein wärmendes Lächeln, strahlende Augen oder gar Applaus & Beifall zurück ...
für alle, die sich hiermit angesprochen fühlen ...

In Wirklichkeit sind Diamanten nichts Besonderes. Am Anfang sind sie einfach nur ein Stück Kohle. Sie erhalten eine sehr spezielle Behandlung, die sie von sich aus nie wählen würden. Diamanten wurden sie nur dadurch, weil sie einer so großen Hitze und einem so starken Druck ausgesetzt waren, dass sie kristallisierten. Ohne Druck keine Diamanten. Wir sind alle zukünftige Diamanten, wenn wir nur dem Druck standhalten.
( Barbara A. Croce )

Diamanten sind nichts weiter als Kohlestückchen, die ihren Job getan haben.
( Malcolm S. Forbes )

Allen noch einen schönen Herbstabend <wünsch>
LG
Bianca

Ps. was man mühelos erreichen kann, ist nicht der Mühe wert, erreicht zu werden - parallel ist aber auch nicht alles erstrebenswert, was unerreichbar scheint ...
5802)
Maya Mosimann  
maya(dot)mosimann(at)bluewin(dot)ch
Ort:
-
Montag, 10. November 2008 22:50  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Kleiner Nachtrag zu Stuttgart:
Erstmals reiste unsere in der Schweiz wohnhafte BC-Fanclubdelegation dieses Wochenende gemeinsam zu einem Konzert zu Dir.
Wer weiß, wenn wir uns zahlreich vermehren beehrst Du vielleicht irgendwann in Zukunft auch einmal mit einem Konzert… Du kennst Dich ja inzwischen gut aus mit Schweizern. Ich denke da an Sibylle Briner, Erkan Aki, Patrick Walliser – nicht zu vergessen die feinen Käse und Milchschokolade Spezialitäten, die es bei uns gibt!
Liebe Grüsse und herzlichen Dank fürs Bild, Sandra, Ilona und Maya
5801)
Ana  
warwara4ka(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Montag, 10. November 2008 18:44  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Das Konzert, die Galanacht der deutschen Tenöre, war ein unvergessliches Erlebnis!!! Ihre ELEGANTE Art, hat Sie von anderen hervorgehoben. Ihre Solos, haben dem Konzert und der Atmosphäre ein gewisses Etwas verliehen... kommen Sie bald nochmal nach Stuttgart!!! Mfg Ana
5800)
Ana  
warwara4ka(at)gmx(dot)de
Ort:
Stuttgart
Montag, 10. November 2008 16:43  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Die Galanacht der deutschen Tenöre, das Konzert, das unter die Haut geht!!! Eine Verbingung aus Gefühl und Emotionen, ELEGANZ, Charme und Witz bieten ein Erlebnis, das nicht so schnell vergessen wird!!!
5799)
Bernd Hartnack  
HartnackundEisen(at)gmx(dot)de
Ort:
-
Montag, 10. November 2008 11:59  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallo,

auch von mir recht herzlichen Dank für die tollen Konzert Bilder.

Liebe Grüsse

Bernd
5798)
Dagmar  
Waludaha(at)aol(dot)com
Ort:
Lüneb.
Montag, 10. November 2008 08:40  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Ein herzliches Dankeschön an die Konzertberichterstatter und für die gelungenden Fotos Es ist soooo schön alles zu lesen, bzw. die "eigenen" Konzerte auf diese Weise noch einmal wieder aufleben zu lassen
Ich freue mich für alle SIEBEN, speziell für Björn, dass diese Tour so erfolgreich war
Ich hoffe , dass es eine Fortsetzung gibt, denn nach der Tour ist vor der Tour
Liebe Grüße
Dagmar
5797)
Margit und Catharina  
Catharinadrewes86(at)hotmail(dot)com
Ort:
Braunschweig
Montag, 10. November 2008 01:24  Kommentar schreiben E-mail schreiben
und hier alle 7 Tenöre zusammen in Stuttgart.
5796)
Catharina & Margit Drewes  
margitdrewes(at)arcor(dot)de
Ort:
Braunschweig
Montag, 10. November 2008 01:21  Kommentar schreiben E-mail schreiben
...Björn singt "A petal of a rose"....
5795)
Margit u. Catharina  
Catharinadrewes86(at)hotmail(dot)com
Ort:
Braunschweig
Montag, 10. November 2008 01:19  Kommentar schreiben E-mail schreiben
...das "Rondo Vienna" mit Barbara Helfgott in Stuttgart
5794)
Catharina und Margit  
margitdrewes(at)arcor(dot)de
Ort:
Braunschweig
Montag, 10. November 2008 01:16  Kommentar schreiben E-mail schreiben
...ein weiteres schönes Bild aus Stuttgart....
5793)
Margit & Catharina  
Catharinadrewes86(at)hotmail(dot)com
Ort:
Braunschweig
Montag, 10. November 2008 01:13  Kommentar schreiben E-mail schreiben
...."der Rosenkavalier"...
5792)
Margit & Catharina Drewes  
margitdrewes(at)arcor(dot)de
Ort:
Braunschweig
Montag, 10. November 2008 00:58  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Ihr lieben Alle,

mit Freude kamen wir in der Liederhalle von Stuttgart an. Viele gut gelaunte Konzertbesucher betraten den Hegel-Saal. Ein tolles Ambiente stimmte uns auf den Abend ein.

....und der Vorhang ging auf....

Zuerst betraten Barbara Helfgott mit ihrem wundervollem Orchester "Rondo Vienna" die Bühne und die Tenöre begrüßten uns gewaltig mit "Ein Lied geht um die Welt".

Volker Bengel heizte dem Publikum mit seinem "Chianti-Lied" ein. Johannes Kalpers wünschte Sterne und führte das Publikum in die Welt der Träume... Beide Tenöre zusammen schmetterten "Ach ich hab in meinem Herzen" und hinterließen einen gewaltigen Eindruck.

Zum Träumen schöööön "die Jungen Tenöre", Hans Hitzeroth, Ilja Martin und Hubert Schmid, mit dem sehr einfühlsamen Lied "Egal was kommt" und natürlich mit dem wundervollem "Cara mia".

Erkan Aki sang ein sehr weiches, einfühlsames "All by myself".... Zum Heulen schön und ein atemberaubendes "Le Temps des Cathédrales".

Ein besonderer Stern stand über Björn Casapietra, der uns mit "En Aranjuez con tu Amor" und einer sehr gewaltigen Stimme das Temperament und die Glut Spaniens näher brachte. Ein absolut klares und rein gesungenes "A petal of a rose" erreichte die Herzen, verursachte Gänsehaut pur und tobenden Beifall.

Die gemeinsamen gesungenen Medleys der 7 Tenöre, wie z. B. Libiamo...Granada...Amazing Grace...Rote Rosen.... waren einfach monumental, stimmgewaltig und mitreißend. Viel Harmonie und Wärme lagen in der Luft und ließ die Herzen höher schlagen.

Insgesamt fanden wir die Moderation der Tenöre sehr lebendig, erfrischend, abwechslungsreich, witzig, locker.... "Jungs" macht weiter so! Wir hatten so, so viel Spaß!

DANKE an Euch alle für die unvergessenen Abende. Wir würden uns freuen Euch in dieser Form einmal wieder erleben zu können.

Ein besonderes DANKE an Dich, Björn, dass wir als Deine Fans daran teilhaben konnten und durch Dich so viel Schönes kennenlernen dürfen.

Herzlichst
Margit & Catharina
5791)
Margit & Catharina Drewes  
Catharinadrewes86(at)hotmail(dot)com
Ort:
Braunschweig
Montag, 10. November 2008 00:39  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Liebe Fans und Gästebuchleser,

eine spontane Entscheidung führte uns noch einmal zu der Galanacht der 7 Tenöre in Stuttgart. Dort trafen wir überraschender Weise Susanne, Ilona, Sandra und Maya. Ach war unsere Freude groß. Wieder einmal wird uns bestätigt, wie schön ein Fanclubleben sein kann. Was haben wir gelacht und Spaß miteinander gehabt. Wunderschöne Gespräche und bleibende gemeinsame Erinnerungen.

DANKE EUCH VIERN für die schöne Zeit mit Euch. Wir denken an Euch, seid umarmt,

herzlichst Eure Braunschweiger

Margit und Catharina
5790)
Susanne  
susanne(dot)gaessler(at)gmx(dot)de
Ort:
Lahr
Sonntag, 9. November 2008 23:18  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Lieber Björn,

auch ich kann nur sagen es war gigantisch gestern Abend in der Liederhalle in Stuttgart.Du u. deine Kollegen ward in Hochform.Der berühmte Funke ist sofort übergesprungen u. hat das Publikum begeistert.Ich hatte auch nach dem Konzert das Gefühl mit einem sehr glücklichen Björn zu sprechen.Das hat mich sehr gefreut dich so zu sehen.
Es wird für mich ein unvergesslicher Abend bleiben u.dafür hat sich ein weiter Weg gelohnt.
Lieber Björn, es wäre schön,wenn es eine Fortsetzung in dieser Art gäbe.
Auch könnte ich mir gut vorstellen,dass du mit Erkan mal ein gemeinsames Projekt startest.
Ihr passt Super zusammen u.sind gute Freunde geworden.
Nochmal herzlichen Dank für diesen wunderschönen Abend.
Den möchte ich auch an meine lieben Fanclubkolleginnen weitergeben.Es war schön euch kennenzulernen.Wir hatten zusammen eine Menge Spaß. Freue mich auf ein Wiedersehen.
Liebe Grüße Susanne
5789)
Ilona  
Ilona(dot)Bergmann1(at)gmx(dot)de
Ort:
Davos / Schweiz
Sonntag, 9. November 2008 22:54  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Ein megatolles Musikerlebnis durfte ich gestern in Stuttgart erleben.
Sieben Künstler waren in Topform und verzauberten einen solo, mit spannungsgeladene Duette oder gemeinsamen Gesang. Glückgefühl pur mit Gänsehautfaktor durch die leidenschaftlichen aber auch temperamentvollen Melodien, die einen tief berührten.
Das begeisterte Publikum unterstütze die Künstler von Beginn an und bedankte sich am Ende mit Standing Ovation!
Ein traumhaftschöner Abend, der mir noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Lieber Björn, danke für die Zeit, welche du uns nach dem Konzert noch geschenkt hast.

Herzliche Grüsse aus der Ostschweiz
Ilona

PS: Auch ich möchte mich bei den lieben Fanclubfreundinnen bedanken für die gemeinsame Zeit, welche wir verbringen durften.
5788)
Maya Mosimann  
maya(dot)mosimann(at)bluewin(dot)ch
Ort:
-
Sonntag, 9. November 2008 21:42  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Kleiner Nachtrag zu vorhin und unbedingt auch noch erwähnenswert:

Das begeisterte Stuttgarter Publikum war bombastisch – Standing Ovations bis zum geht nicht mehr!!!
Zeigt das nicht deutlich, dass ein echtes Bedürfnis nach guten Tenören im Süden da ist? - vielleicht auch ein Nachholbedarf…??? - Mein Tipp für Tour-Veranstallter und Manager für kommende Touren!
Maya
5787)
Maya Mosimann  
maya(dot)mosimann(at)bluewin(dot)ch
Ort:
Rothenburg bei Luzern/Schweiz
Sonntag, 9. November 2008 21:11  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Sensationell – Einmalig – Unvergesslich…
Stuttgart gestern Abend: Die Galanacht der deutschen Startenöre.
Ein gigantisches Feuerwerk der kraftvollen Stimmen von sieben gut aussehenden, gutgelaunten Tenören in Hochform, vereint mit dem harmonischen Musikspiel der spielfreudigen, charmanten Musikerinnen. Licht, Bühnenbilder, Ton, Showprogramm, alles war perfekt - der absolute Wahnsinn – DAS KONZERTEREIGNIS DES JAHRES! Träumte ich, oder war das gelebte Wirklichkeit? Ich kann es noch gar nicht so recht fassen, dass ich so etwas Wunderschönes wirklich erleben durfte! Mein Kopf, ja mein ganzes ich ist noch voll erfüllt von den zauberhaften Melodien und den stimmungsvollen Bildern. Sie liessen mich in der Nacht nicht los, nicht einschlafen und begleiteten mich diesen ganzen Tag, und vermutlich auch durch die kommenden…
Schmetterlinge im Bauch spüren. Erinnerungen aufleben lassen. In meinem Herzen geht die Sonne auf…

Nichts kann so fantastisch sein wie die Wirklichkeit. (Christopher Fry)

Danke Dir lieber Björn, dass Du nach dem tollen Abend noch Zeit für uns hattest und uns Deinen Kollegen vorgestellt hast. Zutiefst gerührt hat mich, dass Du mich gesucht hast, um mir Deine rote Rose zu überreichen, Danke für diesen lieben Gedanken!

Danke und viel Glück zum heutigen Schlusspunkt dieser erfolgreichen Tour an alle Mitwirkenden (meine Gedanken werden jede Sekunde bei Euch sein!), hoffentlich macht Ihr eine rauschende Aftershow Party heute Nacht…
PS: Man spürt mit wie viel Freude und Energie Ihr alle dabei wart, so hoffe ich doch, dass Ihr heute nicht wirklich das letzte Mal gemeinsam auf der Bühne steht…

Herzlichst, Deine Schweizerin
Maya

PS: Meinen fröhlichen Fanclubfreundinnen, die mich begleitet haben durch diese beiden sonnigen Stuttgart Tage möchte ich ebenfalls auf diesem Wege für die schöne Zeit danken!
Schön war’s in „Ausser-Schweiz“ wie Erkan es nannte!
5786)
andrea best  
andrea(dot)best(at)freenet(dot)de
Ort:
-
Sonntag, 9. November 2008 18:48  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallo Björn,
viel Glück , viel Spaß ,und alles Gute für Euer letztes Konzert der Tenöre -Tour.Das war eine geniale Idee wer auch immer die gehabt hat.Ich hoffe Ihr Sieben hattet so viel Spaß an der Tour wie wir Zuhörer an Euren Darbietungen.Es war ein Genuß bei Euch gewesen zu sein und euren Stimmen ,jede für sich einzigartig,zu lauschen.Für mich war der Besuch des Konzertes in Dortmund die Möglichkeit mal verschiedene Stimmen ,obwohl alle Tenöre zu vergleichen.Aber ich muß sagen da kommt kein Semino Rossi,kein Helmut Lotti mit,das was ihr geboten habt war genial.Neben den Jungen Tenören ,die ich früher immer gehört habe, gefiel mir nur Erkan Aki sehr gut.Und jetzt muß ich etwas schleimen du bist und bleibst mein Lieblingstenor (ich wünschte ich hätte dich einmal im Phantom der Oper gehört denn ich habe es fünf Mal gesehen(Nein!! ich bin nicht krank, aber ich liebe es.)Also Toi...Toi..Toi.. für heute abend.
5785)
Imke  
jhaar(at)arcor(dot)de
Ort:
Bremen
Sonntag, 9. November 2008 15:31  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Hallo Sonja, hallo Björn,

meine Rose aus Bielefeld ist auch in den letzten Zügen . . .!
Hoffe sehr, dass es demnächst eine Fortsetzung der Tour gibt, denn es war ja sooo schön ! ! !

Viele liebe Grüße aus Bremen an alle
Imke
5784)
Sonja  
Sonja(dot)Busch75(at)web(dot)de
Ort:
-
Sonntag, 9. November 2008 11:22  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Guten morgen,

die 7 Tenöre verteilen ja bei ihren Konzerten immer son paar schicke Rosen an die Zuschauer, damals (16.10.08 in Bremen) hab ich auch eine abbekommen da wir ganz vorne saßen.

Heute morgen beim Frühstück hat mich mein Mann gefragt wann ich das verkrunzelte Ding denn endlich wegwerfen will, also für mich blüht die Rose immer noch...so schön ist die Erinnerung an diesen Abend.

Heute Abend findet ja das vorerst letzte Konzert der 7 Star- Tenöre in Chemnitz statt, ich kann nur jedem der die Möglichkeit hat da hin zu kommen raten es auch zu tuhn!!!

Hier stehen nicht ohne Grund so viele tolle Berichte im Gästebuch.

Gruß Sonja
5783)
renate  
koerki37(at)aol(dot)com
Ort:
-
Sonntag, 9. November 2008 02:11  Kommentar schreiben E-mail schreiben
es war einfach WUNDERBAR!!!!!
auf der heimfahrt haben wir noch deine
CDs gehört.
jetzt sitzen wir hier und können noch nicht schlafen.
wir trinken noch ein glas sekt auf dein wohl.
gute nacht
renate
und
kathrin
5782)
kirstin  
kirstintiede(at)alice-dsl(dot)de
Ort:
hh
Samstag, 8. November 2008 20:56  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Lieber Bjrn

__#######______#########
_##______##_____# #______##
##_________##_##_________##
# #___________#____________##
##__________ _#____________##
##________(* " " *)_________##
_##_______( ='o'= )________##
___##____ -(,,)-(,,)-_______##
____##______________##
_______##_________##
__________##____ ##
_____________###
______________#

schnüffel schnüffel...
Ein neuer Virus, der sehr ansteckend ist,
sei
kürzlich entdeckt worden .Er breitet sich
sehr schnell aus und möglicherweise sei bald
die gesamte Bevölkerung infiziert. Der Virus
trägt den Namen

" LÄCHELN "

Lächelst Du gerade?
Dann hat der Virus auch Dich schon
infiziert.
5781)
Schnecke70  
hl-481438(at)versanet(dot)de
Ort:
Lübeck-Travemünde
Samstag, 8. November 2008 18:47  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Lieber Björn Casapietra,

da schließe ich mich doch gleich an und wünsche für das heutige und morgige Konzert noch alles Gute und noch viel viel Spaß.

Ich war heute fast den ganzen Tag im Garten. Oh, wie war das schön. Die letzten Sträucher/Bäume be- und abschneiden. Der Kaninchenstall und Freilauf von 4 Kaninchen mußte wieder mal von meinen Mann und mir übernommen werden und auch wintertauglig gemacht werden.

Es vergeht kaum ein Tag, wo ich mir die DVD von der Galanacht "reinziehe". Aber mit Live gar nicht zu vergleichen. Ihr ward in Lübeck einfach Spitze!

Es gibt von Euch so viele schöne Fotos mit Euren Fans. Ich mußte mich leider beeilen und habe mir ganz schnell meine DVD von Euch allen unterschreiben lassen, da ich mit meiner Mama den Bus kriegen mußte.

Bis die Tage.
Silke
5780)
Ursula Schulz  
ursula_schulz(at)gmx(dot)de
Ort:
60385 Frankfurt am Main
Samstag, 8. November 2008 10:32  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Lieber Björn Casapietra,
ich war gestern in dem Star-Tenöre-Konzert in der Alten Oper hier in Frank-
furt am Main.
Sie waren wunderbar, Ihre Stimme kraft-
voll und begeisternd. Ihre Mitsänger na-
türlich auch, aber Sie waren mein Favorit.
Vielen, vielen Dank.
Alles Gute noch für die letzten zwei
Konzerte in Stuttgart und Chemnitz.
Viele liebe Grüße
Ursula aus Frankfurt am Main
5779)
Marion  
mtroestrum(at)web(dot)de
Ort:
Halle
Freitag, 7. November 2008 15:26  Kommentar schreiben E-mail schreiben
Zum Eintrag 5776 - finde ich einfach geschmacklos. Kiki sollte sich mal die Seite loveearth im Internet ansehen, wird übrigens auch von Björn empfohlen!
HTML Code ist aktiviert   Vorherige Seite   Nächste Seite
Advanced Guestbook 2.3.4

Home     Biography     Music     YouTube     Media     Dates     Galeries     Press     Contact     Blog     Fanclub

Concert Tickets     Signup for updates     Impressum